KOSTEN


Orientierungsgespräch: 20 Minuten / kostenlos

 

Therapiestunde (Einzelgespräch): 50 Minuten / 88 Euro

 

Kompakt-Therapie bei Spinnenphobie: 6 Sitzungen zu je 50 Minuten / pauschal 300 Euro

 

Die Kosten für eine Behandlung in der Psychologischen Praxis: schweresLos sind im Anschluss an eine Therapiestunde entweder in bar oder nach Rechnungserhalt per Überweisung zu begleichen. Bei Bezahlung vor Ort wird selbstverständlich eine Quittung ausgestellt.

WISSENSWERTES


In Einzelfällen ist eine (Teil-) Erstattung von Heilpraktikerleistungen durch die Krankenversicherung bzw. den Beihilfeträger möglich. Es empfiehlt sich, Fragen der Kostenerstattung vor Aufnahme der Therapie mit dem zuständigen Kostenträger zu klären. Dies liegt in der Eigenverantwortung des Patienten. Der Honoraranspruch für in der Psychologischen Praxis: schweresLos erbrachte Behandlungen besteht in voller Höhe unabhängig vom Ausgang eines solchen Erstattungsverfahrens. 

 

Unter bestimmten Voraussetzungen können finanzielle Aufwendungen für die Gesundheit als sogenannte außergewöhnliche Belastungen bei der Einkommensteuererklärung geltend gemacht werden. Auskünfte hierzu geben steuerberatende Stellen.